Nun geht es vorwärts mit dem Jugendheim in Egliswil

Die Stiftung Integration für Kinder und Jugendliche (Stiftung ikj) plant ein Heim für verhaltensauffällige Jugendliche. Vor zwei Jahren wollte die Stiftung einen Architekturwettbewerb dafür starten. Wegen Unstimmigkeiten konnte dieser aber erst jetzt im Amtsblatt ausgeschrieben werden.

Auf dem ehemaligen Traitafina-Areal in Egliswil, soll ein Notfallzentrum für verhaltensauffällige Jugendliche entstehen.
Bildlegende: Auf dem ehemaligen Traitafina-Areal in Egliswil, soll ein Notfallzentrum für verhaltensauffällige Jugendliche entstehen. Keystone (Symbolbild)

Weitere Themen der Sendung:

  • In den Kantonen Aargau und Solothurn wurden 2013 weniger Verbrechen registriert.
  • In der Stadt Aarau steigt das Festfieber allmählich wieder an: 2015 kommt das eidgenössische Volksmusikfest.
  • Im Fricktal kommen die Hochstammobstbäume langsam wieder zurück in die Landschaft mit vielfältigem Nutzen.

Moderation: Maurice Velati, Redaktion: Stefan Ulrich