Oberentfelden zieht deutsches Grossunternehmen an Land

In der Gemeinde bei Aarau investiert die deutsche Drogerie-Grosshandelskette Müller 30 Millionen Franken. Dabei sollen mindestens 30 neue Arbeitsplätze ins Dorf kommen, wo die Firma ihren Schweizer Hauptsitz einrichtet.

Autor/in: Maurice Velati, Moderation: Remi Bütler, Redaktion: Remi Bütler