Otto-Stich-Platz auch zum zweiten Todestag nicht fertig

Am 13. September jährt sich der Todestag von Alt-Bundesrat Otto Stich zum zweiten Mal. Im Frühjahr 2013 hatte man die Idee dem bekanntesten Dornacher einen Platz zu widmen. Die Idee wurde zwar gutgeheissen, der konkrete Vorschlag zur Umgestaltung war dem Stimmvolk jedoch zu teuer.

Otto-Stich-Platz wird zum zweiten Todestag nicht fertig.
Bildlegende: Otto Stich waren leidenschaftlicher Pfeiffenraucher. Keystone

Weitere Themen:

  • Im Nationalrat erwartet man Geri Müller zurück
  • Grosse Rauchsäule bei einem Brand in Gränichen

Moderation: Mario Gutknecht