Phonak, BMC und Young Boys - Unternehmer Andy Rihs ist tot

Nach langer Krankheit ist der Zürcher Unternehmer Andreas Rihs gestorben. Er investierte viel in die Firma BMC. Als Velofan und leidenschaftlicher Velofahrer finanzierte er die Profi-Radsportteams Phonak und BMC. Zudem gehörte ihm auch die gleichnamige Velomarke BMC.

Der Zürcher Unternehmer und Sportmäzen Andy Rihs ist mit 75 Jahren verstorben.
Bildlegende: Der Zürcher Unternehmer und Sportmäzen Andy Rihs ist mit 75 Jahren verstorben. Keystone

Weitere Themen in der Sendung:

  • Thermalquellen im Aargau besser schützen, vor allem vor Erdsonden-Bohrungen
  • Region entdecken: Zu Besuchin Rietheim im Aargau

Moderation: Bruno von Däniken, Redaktion: Wilma Hahn