«Rasender Roland» ist der schnellste 1. August-Redner der Region

Der Solothurner Regierungsrat Roland Fürst hält am 1. August drei Reden. Das ist nicht besonders viel. Es sind aber drei Reden in drei Gemeinden in nur einer Stunde. Reden, Auto fahren, Reden, Auto fahren... der Schwatz mit der Bevölkerung bleibt dabei leider auf der Strecke, bedauert der Magistrat.

Roland Fürst hält 3 Erst-August-Reden in 1 Stunde
Bildlegende: Roland Fürst, Solothurner Bau- und Justizdirektor SRF

Weiter in der Sendung:

  • Alle Passagiere des in Norwegen verunglückten Aargauer Reisecars sind zurück in der Schweiz
  • Grenchner ETA darf Preise erhöhen, hat die Wettbewerbskommission entschieden
  • Jeder Aargauer hat 2013 im Durchschnitt knapp 400 Kilogramm Abfall produziert

Moderation: Bähram Alagheband, Redaktion: Maurice Velati