Raubtierpark: Strickler blitzt vor Bundesgericht erneut ab

Der Raubtierhalter René Strickler ist mit einer weiteren Beschwerde gegen den Räumungsbefehl für seinen Raubtierpark in Subingen vor Bundesgericht abgeblitzt. Strickler geht aber weiterhin davon aus, dass er seine Raubtiere im Frühling 2018 in die Siky Ranch in Crémines BE zügeln kann.

Auch das Bundesgericht sagt: Der Raubtierpark muss geräumt werden.
Bildlegende: Auch das Bundesgericht sagt: René Strickler muss seinen Raubtierpark räumen. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Der Durchstich für den neuen Bahntunnel am Bözberg ist geschafft
  • René Steiner: Der einzige Solothurner EVP-Kantonsrat tritt zurück

Moderation: Stefan Brand, Redaktion: Bruno von Däniken