«Raumnot» in Solothurn: Lösungen gegen Jugendprobleme

Jugendliche, die in Gruppen umher ziehen, Alkohol trinken und laut sind: Ein Problem, das viele Gemeinden kennen. Im Kanton Solothurn gehen einige Gemeinden das Thema offensiv an. Sie stellen den Jungen einen Ort zur Verfügung, an dem sie sich treffen können. Trimbach zum Beispiel.

Räume für Jugendliche finden, das will das Projekt Raumnot. Trimbach hat Erfahrungen damit.
Bildlegende: Räume für Jugendliche finden, das will das Projekt Raumnot. Trimbach hat Erfahrungen damit. Keystone

Weitere Themen in der Sendung:

  • Blaues Kreuz will mit Projekt Raumnnot schweizweit Schule machen und sieht noch Verbesserungspotenzial
  • Sommerprogramm der Regionaljournale: Geisterstunde auf dem Schloss Sargans

Moderation: Christiane Büchli