Referendum Abfallsackgebühr Oberentfelden

Das Referendum gegen die Einführung der Kehrichtsackgeführ ist zustandegekommen. Oberentfelden ist eine der wenigen Gemeinden im Aargau, die noch keine solche Gebühr kennt.

Weitere Themen:

  • Obersiggenthal sorgt mit Patrouillen für Ruhe und Ordnung am Kappi-See. Anwohner klagen über Nachtlärm und Unrat.
  • Christian Schenker, Oltner Kinderliedermacher, mit der neuen CD

Beiträge

  • Der Oltener Christian Schenker bringt neue Kinderlieder auf de...

    Christian Schenker's neue CD 'Impfe gäge s'Schimpfe' ist für Kinderohren gemacht, erleichtert allenfalls aber auch die Staufahrt auf dem Weg zur Feriendestination.

    Christiane Büchli

  • Referendum gegen Kehrrichtsackgebühr in Oberentfelden

    Als eine der letzten Gemeinden im Aargau führt Oberentfelden die Kehrrichtsackgebühr ein. Die Gemeindeversammlung sagte knapp ja dazu. Nun wurde das Referendum gegen die Gebühr ergriffen. Oberentfelden muss erneut über die Gebühr abstimmen.

  • Lärm am Kappi-See

    Die Gemeinde Obersiggenthal muss nach Klagen der Anwohner am Kappi-See mit Patrouillen für Ruhe und Ordnung sorgen.

Moderation: Remi Bütler