Reformierte Kirche Turgi soll geschützt werden

Die reformierte Kirche in Turgi bei Baden ist aus den 60er-Jahren. Unter anderem sind die Heizung, das Dach, die Glocken des Kirchturms in schlechtem Zustand und müssen saniert werden. Die Kirchpflege wollte die Kirche abreissen und neu bauen. Nun soll die Kirche geschützt werden.

Reformierte Kirche Turgi soll geschützt werden
Bildlegende: Reformierte Kirche Turgi Wikimedia Commons/Lutz Fischer-Lamprecht

Weiter in der Sendung:

  • Aargau und Solothurn spannen bei BVG-Aufsicht zusammen
  • Aargauer Regierung will Einbürgerungsbeschwerden von Verwaltungsgericht abhandeln lassen
  • Projektil schlägt in Wohnungsfenster ein

Moderation: Barbara Meyer, Redaktion: Christiane Büchli