Regierungswahlen: Solothurner FDP führt Frauentradition weiter

Fünf Anwärter der FDP kämpften am Mittwochabend um die Kandidatur für den Solothurner Regierungssitz von Esther Gassler, die nicht mehr antritt. Seit 1988 stellt die Solothurner FDP eine Regierungsrätin. Und diese Tradition soll weitergehen, nominiert ist Marianne Meister.

Marianne Meister tritt neben Remo Ankli für die Solothurner FDP an, bei den Regierungsratswahlen im März 2017. Die 53-Jährige ist Geschäftsführerin und lebt in Messen.
Bildlegende: Marianne Meister tritt neben Remo Ankli für die Solothurner FDP an, bei den Regierungsratswahlen im März 2017. Die 53-Jährige ist Geschäftsführerin und lebt in Messen. Bähram Alagheband/SRF

Weitere Themen der Sendung:

  • Das Kantonsspital Aarau sucht mit neuen Mitteln Nachwuchs.
  • Kaiseraugst darf ein umstrittenes Stück Land nicht kaufen.

Moderation: Stefan Brand