Rekrutierungszentrum Windisch: Armee hat Mietvertrag gekündigt

Es gibt keine Zweifel mehr: Das Rekrutierungszentrum der Armee wird von Windisch nach Aarau verlegt. Der Bund hat den Mietvertrag in Windisch inzwischen gekündigt. Offen ist noch, was mit dem markanten Gebäude nun passiert.

Blick auf Rekrutierungszentrum in Windisch.
Bildlegende: Was wird nun aus dem Gebäude in Windisch? Die Besitzerin denkt an eine Schule... Kanton Baselland

Weitere Themen in der Sendung:

  • Die SP Aargau nominiert Yvonne Feri für die Regierungsratswahlen im Oktober 2016...
  • ... und die SVP Aargau kämpft alleine: Weder die CVP noch die FDP unterstützen die SVP-Kandidatin.
  • Der Brandstifter der Solothurner St. Ursen-Kathedrale bleibt vorderhand in Haft.
  • Solothurner Jugendliche werden beim Alkoholkauf zwar kontrolliert, das Verkaufspersonal gibt aber dennoch Alkohol an zu junge Käufer ab.

Redaktion: Bähram Alagheband