Rheinfelden bewilligt 5 Millionen Franken für neues Strandbad

Die Gemeindeversammlung Rheinfelden will ein moderneres Strandbad. Sie hat am Mittwochabend den Kredit über 5 Millionen Franken bewilligt. Mit diesem Geld soll das Strandbad Rheinfelden saniert werden. Gleichzeitig wird der Betriebsbeitrag erhöht. Das Bad aus dem Jahr 1933 kann also saniert werden.

Das Rheinfelder Schwimmbad wurde 1933 gebaut und steht unter Schutz.
Bildlegende: Das Rheinfelder Schwimmbad wurde 1933 gebaut und steht unter Schutz. Kuba Freizeitzenter AG

Weitere Themen in der Sendung:

  • Einwohnerrat Windisch bewilligt Ausbau des Betagtenzentrums Lindenpark für über 2 Millionen Franken
  • Theater am Bahnhof in Dornach hat Baubewilligung erhalten Rücksprachen sind vom Tisch

Moderation: Christiane Büchli