Riniken: Kauf von Asylunterkunft ist definitiv – fast

Das Stimmvolk hat in einer Referendumsabstimmung klar entschieden: Der Gemeinderat kann eine Liegenschaft kaufen, damit das Dorf eine Unterkunft hat für Flüchtlinge. Nur: Das Haus ist eigentlich schon verkauft. Der Gemeinderat hofft aber, dass er sein Vorkaufsrecht doch noch wahrnehmen kann.

Das Dorf Riniken am Bözberg.
Bildlegende: Das Dorf Riniken am Bözberg.

Weiter in der Sendung:

  • Axpo: Viel Wirbel um Schadenersatz und Sicherheitsvorschriften
  • Kölliken: Bis die Sondermülldeponie eine grüne Wiese ist, vergehen noch ein paar Jahre
  • Fussball: Der FC Aarau verliert den Schwung aus dem Cup
  • Baden: Strong-Men-Run durch die Baustelle Schulhausplatz

Autor/in: Stefan Ulrich, Moderation: Stefan Ulrich, Redaktion: Stefan Ulrich