Rund 700 Aargauer und Solothurner am Engadiner Skimarathon

Rund 500 Aargauerinnen und Aargauer und über 120 Langläuferinnen und Langläufer aus dem Kanton Solothurn machten mit am grössten Volkslanglaufmarathon im Engadin. Einige davon waren sehr erfolgreich. Einzelne Aargauer Läufer landeten auf den Rängen 165 und 180 von total gut 12'000 Teilnehmenden.

Der Grossanlass im Engadin begeisterte auch Aargauer und Solothurner.
Bildlegende: Der Grossanlass im Engadin begeisterte auch Aargauer und Solothurner. Keystone

Weitere Themen in der Sendung:

  • Zwei Jugendliche verletzen Passanten in Olten mittelschwer im Gesicht
  • Auto gerät in Flumenthal vor den Regionalzug - Fahrerin hat Glück und bleibt unverletzt
  • Zuchwil-Regio gewinnt erstes Playoff-Finalspiel gegen Burgdorf
  • EHC Aarau wechselt Trainer, aus guten Gründen, sagt der Sportchef

Moderation: Christiane Büchli