Saalstrasse Kienberg–Erlinsbach wird saniert

Die Strasse ist rund 80 Jahre alt und in einem schlechten Zustand. Sie muss saniert werden. Darüber war sich der Kantonsrat Solothurn am Dienstag einig. Aber ob die Kosten stimmen und ob man die Strasse wirklich nur in drei Etappen sanieren kann, darüber herrschte Uneinigkeit.

Die Saalstrasse bei Kienberg.
Bildlegende: Die Saalstrasse bei Kienberg. zvg

Weiter in der Sendung:

  • Aargau: Die Regionalplanungsgruppen sind nicht begeistert vom Hilferuf des Kantons bei den Asyl-Grossunterkünften
  • Tscheppach: 100 Pneus einfach in den Wald gekippt

Moderation: Stefan Ulrich