Samariter wehren sich gegen zu viele Vorschriften

Der Solothurner und der Aargauische Samariterverband krtisieren den Schweizer Samariterbund: Die Anforderungen seien zu hoch. Sie stören sich an neuen Vorschriften und Zertifizierungen. Beim Samariterbund ist man sich der Problematik bewusst und setzt auf Dialog mit den Mitgliedern.

Warndreieck mit Aufschrift Samariter.
Bildlegende: Kritik aus den Kantonen am Samariterbund. SRF

Weiter in der Sendung:

  • Abfall aus Deutschland in der Schweiz verbrennen im Trend.
  • Kälteste Nacht des Winters: minus 13 Grad in Welschenrohr.

Moderation: Bruno von Däniken