Schiedsrichterabgänge: «Eine Frage des Respekts»

Die Schiedsrichter im Schweizer Fussball stecken offensichtlich in einer Krise. 4 von 12 Spitzen-Schiedsrichtern werfen das Handtuch. Der Präsident des Aargauer Fussballverbandes Hans Aemisegger sieht das Problem schon in den untersten Ligen.

Weitere Themen in der Sendung:

  • ABB-Werk in Turgi profitiert von Grossauftrag für ABB aus Russland
  • Axpo-Restrukturierung geht weiter - Tochterfirma EGL operiert neu unter Axpo