Schliessung des Rangierbahnhofs Olten - Reaktionen

Wie reagieren die Stadt Olten und die Eisenbahnergewerkschaft auf die Schliessung des Rangierbahnhofs?

Weitere Themen:

  • Die Sicherheit im Kanton Aargau während der Fussball-EM
  • Profitieren Aargauer und Solothurner Hotels von den Fussballfanmassen?
  • Wem gehört die alte Brücke in Rheifelden? Und wer darf sie für den Verkehr schliessen?
  • Ein neues Buch eines Solothurner Autors über das «Wesen des Fussballfans»  

Beiträge

  • Stiftungsaufsicht Gärtnerhaus Meisterschwanden – alles richtig...

    Der Kanton Aargau hat den Geschäftsführer der Stiftung Gärtnerhaus in Meisterschwanden wegen Betrugs angezeigt und in Untersuchungshaft genommen. Belastendes Material erhielt der Kanton von Dritten. Der Stiftungsrat ist erstaunt über die Vorwürfe.

    Man habe die Aufsichtspflicht sehr sorgfältig ausgeübt und die Buchhaltung gerade in den letzten Wochen noch einmal überprüft. Dabei seien keine Unregelmässigkeiten festgestellt worden. Der Stiftungsrat vermutet ehemalige Angestellte hinter der Anzeige.

    Stefan Ulrich

  • Verena Prager - eine innovative Gastrounternehmerin

    Vor zehn Jahren hat die Tochter von Mövenpick-Gründer Ueli Prager ein Kultur- und Gastrozentrum in Schaffhausen eingeweiht. Nun steht sie vor der Eröffnung ihres zweiten Restaurants, das noch eine Nummer grösser werden soll.

    Christa Edlin

  • Aus für Rangierbahnhof Olten

    Ab 2010 wollen die SBB auf dem Rangierbahnhof Olten keine Güterzüge mehr abfertigen lassen. 25 Angestellte würden ihre Stelle verlieren. Definitv entscheiden will das Unternehmen noch diesen Sommer. Wie reagieren Betroffene und Vertreter der Stadt?

    Andrea Affolter

  • Euro 08: Polizei bereit, Spitäler gerüstet, Hotels fast voll

    Der Aargau bzw. seine Polizisten sind für die Euro 08 bereit, das sagten die Verantwortlichen an einer Medienkonferenz. 100 Polizisten aus dem Aargau gehen leihweise nach Bern und Basel, die Sicherheit im Aargau sei trotzdem gewährleistet.

    Gut gerüstet sind auch die Spitäler im Kanton Solothurn für die Euro. Und ebenfalls bereit für die Europameisterschaft sind die Hotels in den Kantonen Aargau und Solothurn. Allerdings profitieren nicht alle gleichermassen vom Grossanlass.

    Andreas Capaul / Stefan Ulrich

Moderation: Remo Vitelli, Redaktion: Barbara Mathys