Schutz für den Hochwasserschutz in Olten

Am Aare-Ufer in Olten hat die Feuerwehr in den letzten Tagen erneut mobile Hochwasserschutz-Schläuche montiert, sogenannte Beaver-Systeme. Nun wurden die Feuerwehrleute nach stundenlangem Einsatz entlassen. Der kantonale Führungsstab hat Sicherheitsleute aufgeboten. Denn: Es droht Vandalismus.

Orange Schläuche am Fluss
Bildlegende: Beaver-Systeme kamen auch beim Hochwasser 2013 in Wallbach am Rhein zum Einsatz: Hier wüteten offenbar auch Vandalen. Keystone

Weiter in der Sendung

  • Rega und TCS sind zum Unglücksort des Aargauer Reisecars in Norwegen geflogen
  • Sommerserie: ein weltbekannter Psychologietest

Moderation: Wilma Hahn