Sind Aargauer Spitäler zu teuer?

Der Preisüberwacher kritisiert die Aargauer Spitäler: Ihre Grundtaxen seien zu hoch im Vergleich zu anderen Schweizer Spitälern. Die Aargauer Verwaltung kontert: Der Vergleich hinke, die zum Teil veraltete Infrastruktur im Aargau treibe die Kosten in die Höhe.

Der Preisvergleich des Preisüberwachers sei nicht aussagekräftig, heisst es beim Kanton.
Bildlegende: Der Preisvergleich des Preisüberwachers sei nicht aussagekräftig, heisst es beim Kanton. Keystone Symbolbild

Weitere Themen:

  • Der FC Aarau freut sich auf das Cup-Spiel gegen GC: Viel Geld bringt dieser Match aber nicht zwingend
  • Die Stadt Grenchen schreibt ihre Geschichte neu: 2017 soll ein Buch zur Industrialisierung erscheinen
  • Die erste Kinderklinik ihrer Art: In Rothrist eröffnet eine Kinderpraxis mit Betten. Das zusätzliche Angebot werde gebraucht, sagen die Initianten

Moderation: Stefan Ulrich, Redaktion: Roman Portmann