Solothurner Gemeinderat fordert Steuersenkung

Das Budget der Stadt Solothurn sieht einen Aufwandüberschuss von 3,2 Millionen Franken und eine Neuverschuldung von über 9 Millionen Franken vor. Dennoch will eine knappe Mehrheit des Gemeinderates die Steuern von 119 auf 115 Prozent senken. Die SP konnte sich gerstern im Rat nicht durchsetzen.

Weiter in der Sendung

  • Der Einwohnerrat Baden ist mehr Sitzkomfort im Kurtheater 1 Million wert. Er erhöht den Kredit für die Sanierung von 34 auf 35 Millionen.

Moderation: Barbara Meyer