Solothurner Grüne wollen in die Regierung

«Die Chancen sind nicht riesig, aber intakt»: Das sagt der Parteipräsident der Grünen Solothurn zur Regierungsratskandidatur seiner Partei, die eine Versammlung im Grundsatz beschlossen hat. Die Grünen wollen Verantwortung übernehmen. Und sie glauben nicht, dass ihr Wahlkampf auf Kosten der SP geht.

Rathaus Solothurn, Eingang
Bildlegende: Auch die Grünen wollen eine Vertretung in der Solothurner Regierung: Doch der Weg ins Rathaus ist nicht einfach. SRF

Weitere Themen:

  • Schulheim Effingen baut aus
  • Regionalpolizisten retten Hund aus brennendem Haus in Oftringen
  • 5 Fragen an die Grünen Aargau zum Wahlkampf
  • Der EHC Olten vor seinem ersten Spiel in der neuen Saison: «Wir wollen den Meistertitel»

Moderation: Bähram Alagheband, Redaktion: Marco Jaggi