Solothurner Grünen-Präsident tritt ab

Felix Wettstein hört nach sechs Jahren als Präsident der Solothurner Grünen «auf dem Höhepunkt» auf. Im April wählt die Partei einen Nachfolger oder eine Nachfolgerin.

Felix Wettstein tritt nach 6 Jahren als Präsident der Solothurner Grünen zurück.
Bildlegende: Felix Wettstein tritt nach 6 Jahren als Präsident der Solothurner Grünen zurück. SRF

Weitere Themen der Sendung:

  • Elektronisch statt persönlich: Im Aargau sind Behördengeschäfte übers Internet im Aufschwung.
  • Volley Schönenwerd kann im Cup-Achtelfinal mit einem Sieg Selbstvertrauen tanken.
  • Mit viel Herzblut präpariert ein Verein Winter für Winter beim aargauischen Staffelbach die längste Langlaufloipe der Region – sofern es denn genug Schnee hat.

Moderation: Stefan Brand, Redaktion: Stefan Brand