Solothurner können beim Stilllegen des AKW Mühleberg mitreden

Wer nicht damit einverstanden ist, wie der Stromkonzern BKW sein AKW Mühleberg abbrechen will, kann seit Montag Einsprache machen. Berechtigt dazu wären auch Solothurner Gemeinden.

Mühleberg soll als erstes AKW in der Schweiz im Jahre 2019 für immer abgeschaltet werden.
Bildlegende: Mühleberg soll als erstes AKW in der Schweiz im Jahre 2019 für immer abgeschaltet werden. Keystone

Weitere Themen:

  • Die seltene Küchenschelle blüht im Aargauer Zurzibiet - dank gutem Schutz.
  • FC Aarau seit 10 Spielen ungeschlagen.

Moderation: Barbara Mathys