Solothurner Schüler könnten künftig weniger Schulferien haben

Der Kanton Solothurn gehört zu den Kantonen, die ihren Schülern am Meisten Schulferien zugestehen. Die FDP will das ändern. Die Kantonalpartei hat einen entsprechenden Vorstoss platziert, zu dem die Regierung nun Stellung nimmt. Der Bildungsdirektor findet die Idee nicht so abwegig.

Haben Solothurner Schüler künftig weniger Ferien?
Bildlegende: Schulzimmer mit Schülern. Keystone

Weitere Themen:

  • Solothurner Autozulieferer kämpfen mit Problemen
  • Referendum gegen Bettag als normaler Feiertag
  • Sanierungsarbeiten im Heitersbergtunnel

Moderation: Stefan Ulrich, Redaktion: Barbara Meyer