Solothurner SVP will Listenverbindung mit FdP bei den Wahlen

SVP-Parteipräsident Heinz Müller will bei den nächsten Wahlen in den Kantonsrat eine Listenverbindung mit der FdP eingehen. Er erhofft sich damit für beide Parteien eine Stärkung - obwohl die Parteien sachpolitisch nicht immer dieselbe Meinung vertreten.

Weitere Themen:

  • Steuersenkungen im Aargau noch früher als geplant
  • Fahrplanänderungen im Kanton Solothurn jetzt im Internet (siehe Link oben rechts)
  • Auch in Lenzburg soll das Elektrizitätswerk verkauft werden - sagt zumindest ein FDP-Einwohnerrat

Moderation: Maurice Velati, Redaktion: Barbara Mathys