SP Aargau will mehr Freiräume für Jugendliche

Kiffen soll toleriert werden, ebenso Lärm, den Jugendliche im öffentlichen Raum machen. Das fordert die SP Aargau. Sie hat am Parteitag in Ennetbaden eine Resolution der Jungsozialisten angenommen, die mehr Freiräume für Jugendliche verlangt.

Weiter in der Sendung:

  • Stefanie Vögeles wichtigster Sieg
  • Bata und Bally versöhnen sich im Ballyana-Museum

Moderation: Stefan Ulrich