Spreitenbach budgetiert Minus trotz Steuererhöhung

Der Spreitenbacher Gemeinderat präsentiert für das nächste Jahr kein ausgeglichenes Budget. Trotz einer geplanten Steuerfusserhöhung um 7 Prozentpunkte resultiert ein Minus von mehr als einer halben Million Franken.

Blick auf Spreitenbach mit den Hochhäusern im Hintergrund.
Bildlegende: Spreitenbach kämpft seit einigen Jahren mit den Finanzen. Nun will der Gemeinderat die Steuern erhöhen. Keystone

Weiter in der Sendung

  • Grosse Nachfrage nach Workshops der Aargauer Energieberatung

Moderation: Roman Portmann, Redaktion: Bähram Alagheband