Stadt Baden plant weiter an der Eingangsstufe

Die Stadt Baden plant weiterhin an der Eingangsstufe, also der Verschmelzung des Kindergartens mit den ersten zwei Primarschuljahren. Die Eingangsstufe wurde bei einer kantonalen Abstimmung im Frühling abgelehnt.

Die Stadt Baden plant jedoch weiter, weil sie davon ausgeht, dass die Eingangsstufe im Aargau früher oder später doch noch eingeführt wird.

 

Weiter in der Sendung:

  • Den Pensionskassen geht es wieder besser. Die kantonalen Pensionskassen profitieren vom Aufschwung an der Börse und können ihre Deckungsgrade verbessern.
  • Die Solothurner SVP schickt Nationalrat Roland Borer ins Rennen um den freien Ständeratssitz. Die FDP Solothurn lanciert keinen Kandidaten.

Moderation: Alex Moser, Redaktion: Christian Salzmann