Stadttheater Solothurn: Die Oper soll bleiben

Der strenge Sparbefehl für das Theater Orchester Biel Solothurn soll zurückgenommen werden. Das Tobs müsste die Oper streichen. Zu diesem Schluss kommt die Bieler Stadtregierung. Sie will, dass das Gemeindeparlament am Donnerstag seine eigenen Sparmotionen als nichtig erklärt.

Logo des Theaters Orchesters Biel Solothurn am Stadttheater Solothurn
Bildlegende: Das Theater Orchester Biel Solothurn muss wohl doch nicht sparen. SRF

Weiter in der Sendung:

  • Alpiq streitet mit den rumänischen Behörden wegen Steuern
  • Münchwilen: Unsorgfältige Feuerwerker sind unschuldig an Brand
  • Aargauer Schule: Umstellung auf 6/3 fertig
  • Aargau: Bestand an Leerwohnungen steigt
  • Wohlen: Brand zerstört Wohnung
  • Nesselnbach: Rekord-Kürbis zerstört
  • Wochengast: Reto Stampfli, ehem. Schweizer Gardist im Vatikan

Moderation: Barbara Meyer