Start zu den 45. Solothurner Filmtagen

Bis zum Donnerstag sind über 300 Spiel-, Dokumentar- und Experimentalfilme in Solothurn zu sehen.

Weitere Themen:

  • Kaiseraugst kann nachträglich den Steuerfuss senken auf neu 75 Prozent - wegen zusätzlicher Aktiensteuern
  • Stefan Ritler wird neuer Chef der Invalidenversicherung des Bundes

Beiträge

  • Kritische Worte an den Solothurner Filmtagen

    Dem Schweizer Film fehle es an Mut und bisweilen an Lebenslust, sagt Direktor Ivo Kummer zum Auftakt der 45. Solothurner Filmtage. Ehrengast Doris Leuthard wünscht sich Filme, die nah am Puls der Gesellschaft sind.

    Gestern wurden in der Reithalle die Filmtage offiziell eröffnet - mit viel Prominenz aus Politik, Kultur und Film.

    Andrea Affolter

  • Kaiseraugsts neues Budget

    Eine ausserordentliche Gemeindeversammlung in Kaiseraugst sagt klar Ja zum neuen Budget mit einem Steuerfuss von gerade noch 75 Prozent. Damit wird Kaiseraugst zu einer der steuergünstigsten Gemeinden im Aargau.

    Die Steuersenkung um 7 Prozentpunkte wurde möglich dank zusätzlichen 5,3 Millionen Franken an Aktiensteuern. Der Gemeinderat hatte mit weniger Geld gerechnet und war deshalb zuerst gegen eine Steuersenkung.

Redaktion: Remi Bütler