Steinbruch Oberegg in Auenstein und Veltheim wird aufgefüllt

Am Donnerstag hat die Jura Cement Fabriken AG eine neue, zweieinhalb Kilometer lange Förderanlage eingeweiht. Mit dieser Anlage wird Erdreich in den Steinbruch Oberegg transportiert. Anschliessend wird der Steinbruch renaturiert.

Die zwei Kilometer lange Förderanlage wurde am Donnerstag eingeweiht.
Bildlegende: Die zwei Kilometer lange Förderanlage wurde am Donnerstag eingeweiht. zvg/Jura Cement Fabriken AG

Weiter in der Sendung:

  • Ein Aargauer Pilotprojekt zur schnelleren Räumung von Unfallstellen soll auch in anderen Kantonen Schule machen.
  • Eine amerikanische Fernsehserie spielt unter anderem in Aarau, wurde aber in Tschechien gedreht.
  • Der Unternehmer Frédy Grimm aus Welschenrohr will sein Dorf touristisch vermarkten und plant einen Hotelneubau.

Moderation: Marco Jaggi, Redaktion: Barbara Meyer