Strasser knackt im Grenchner Velodrome den Weltrekord

Der Extrem-Radsportler Christoph Strasser hat auf der Bahn in Grenchen einen 24-Stunden-Weltrekord aufgestellt. Insgesamt 941,873 Kilometer verteilt auf 3767 Runden konnte Strasser auf dem 250 Meter langen Holzoval abspulen.

Bildlegende: keystone

Weitere Themen:

  • Daniela Ryf gewinnt zum dritten Mal den Ironman von Hawaii. Diesen Sieg geniesst sie ganz besonders.
  • Das Aarauer Curling-Team um Skip Silvana Tirinzoni qualifiziert sich zum ersten Mal für Olympia.
  • Heks entschuldigt sich bei Dolmetschern in den Kantonen Aargau und Solothurn für zu schlechte Bezahlung.

Moderation: Alex Moser