Susanne Hochuli freut sich auf lange Ferien

Die Grüne Aargauer Regierungsrätin Susanne Hochuli wurde 2008 gewählt. Von einem «Polit-Erdbeben» sprachen die Kommentatoren. Hochuli war gewählt, Rainer Huber von der CVP abgewählt. Sie war nach über 200 Jahren erst die zweite Frau im Aargauer Regierungsrat. Nun bricht sie auf zu Neuem.

Susanne Hochuli freut sich auf lange Ferien.
Bildlegende: Susanne Hochuli freut sich auf lange Ferien. Keystone

Hier geht's zum Gespräch mit Susanne Hochuli.

Weiter in der Sendung:

  • Zurück auf Feld eins in Sachen Schulraum-Planung in Wohlen.
  • Die Beschwerde eines im Aargau wohnhaften IS-Unterstützers gegen die Ausweisung wurde abgewiesen.

Moderation: Marco Jaggi, Redaktion: Barbara Meyer