Tiefkühllager in Neuendorf hat sich als Energiespeicher bewährt

Seit eineinhalb Jahren kühlt die Migros ihr Lager nur, wenn es genügend Strom hat. Wenn der Strom woanders gebraucht wird, wird die Kühlung abgeschaltet. Der Pilotversuch hat sich bewährt. Allerdings gibt es noch Verbesserungspotenzial.

Das Tiefkühllager der Migros dient als Energiespeicher
Bildlegende: Das Tiefkühllager der Migros in Neuendorf SRF

Weitere Themen:

  • Keine Verjüngungskur bei der SVP Aargau für den Nationalrat
  • Keine Einsprachen gegen Sicherheitsmassnahmen bei Asylunterkunft Oftringen
  • Der Kanton Solothurn hat den Sportpreis 2014 vergeben

Moderation: Bähram Alagheband, Redaktion: Barbara Meyer