Tötungsdelikt Gränichen: Vierte Person festgenommen

Im Zusammenhang mit dem Tötungsdelikt an einem 31-jährigen Schweizer in Gränichen wurde am Dienstag eine weitere Person verhaftet. Zwei andere Personen wurden wieder aus der Untersuchungshaft entlassen.

Weitere Themen der Sendung:

  • In Nussbaumen löste vermutlich die Spielkonsole der Kinder einen Brand in einem Wohnhaus aus.
  • Der Kanton Aargau privatisiert die Umweltkontrollen von holzverarbeitenden Betrieben.

Moderation: Christiane Büchli, Redaktion: Alex Moser