Trotz Windpark-Nein in Oberhof wird weiter geplant

Die Gemeindeversammlung von Oberhof im Fricktal will nichts wissen von einem Vertrag mit der Firma Windpark Burg AG. Die Planung für die Windräder schreitet aber weiter voran: Windräder sind nämlich auch in der Solothurner Nachbargemeinde Kienberg noch möglich.

Oberhof hat wohl Windräder vorerst verhindert: In Kienberg aber - gleich daneben - könnten sie noch zu stehen kommen.
Bildlegende: Oberhof hat wohl Windräder vorerst verhindert: In Kienberg aber - gleich daneben - könnten sie noch zu stehen kommen. Keystone

Weitere Themen:

  • Auf dem ehemaligen Borregaard-Areal sollen Cleantec-Firmen angesiedelt werden
  • Eine Entgleisung führt zu Verspätungen auf dem SBB-Netz in der Region Baden-Killwangen
  • Die Aargauische Pensionskasse verdient mehr Geld und kann ihr Loch etwas verkleinern

Moderation: Christiane Büchli, Redaktion: Stefan Ulrich