Über 600 Schadensmeldungen in den Kantonen Aargau und Solothurn

Der Wintersturm sorgte für umgestürzte Bäume, Baugerüste und Lastwagen. Die Polizei meldet zwei Verletzte.

Der Sturm begrub auch Autos unter sich, wie hier in Feldbrunnen.
Bildlegende: Ein Auto unter einem Baum Kapo Solothurn

Weitere Themen:

  • FC Wohlen engagiert sich nicht mehr in Aargauer Juniorenförderung
  • Trotz eines politischen Zwischenjahr wird es für die Politiker spannend

Moderation: Mario Gutknecht