Unfall von Niederwil war «fahrlässig», aber «hart am Vorsatz»

Das Bezirksgericht Bremgarten verurteilt einen Autofahrer wegen fahrlässiger Tötung zu einer Gefängnisstrafe von 30 Monaten. Davon soll der Junglenker 12 Monate absitzen.

Autofahrer stand vor dem Bezirksgericht Bremgarten
Bildlegende: Die Eingangstüre des Gerichtsgebäudes SRF

Weitere Themen:

  • Gemeinden müssen für Krankenkassenrechnungen gerade stehen
  • Projekt für Fahrgemeinschaften in Baden ist gescheitert
  • Oltner Stadtparlament will nichts von Kulturfachstelle wissen
  • Holderbank senkt seine Steuern, aber nur für Unternehmen
  • Suhr-Aarau gewinnt Derby gegen Endingen

Moderation: Mario Gutknecht