Ungewöhnliche Übernahme im Kanton Solothurn

Die Vebo-Genossenchaft, welche mehrere Werkstätten für beeinträchtigte Menchen betreibt, übernimmt die Bellacher Firma Kisag. Die Kisag wurde durch die Produktion eines Rahmbläsers bekannt und hat schon seit längerem einen grossen Teil ihrer Küchen-Utensilien von der Vebo vepacken lassen.

Frau an Maschine.
Bildlegende: In Bellach werden bei der Kisag AG zahlreiche Küchen-Utensilien hergestellt. Bruno von Däniken / SRF

Weiter in der Sendung

  • Im Streit um die Öffnungszeiten der frisch sanierten Aarauer Kunsteisbahn fand am Mittwoch eine Aussprache statt. Diese sei konstruktiv verlaufen, betont Stadtrat Hanspeter Hilfiker.
  • Der EHC Olten muss nach der dritten Niederlage in Folge nun alle restlichen Spiele der Playoff-Viertelefinal-Runde gegen die Rapperswil Jona Lakers gewinnen.

Moderation: Barbara Meyer