Unterwegs mit dem Turbo-Flüssigsalz-Sattelschlepper

Seit einigen Tagen setzen die Unterhaltsdienste der Nordwestschweizer Autobahnen auf Flüssigsalz statt Streusalz. Die Reportage auf den nächtlichen Fahrbahnen zeigt: Flüssigsalz kann gezielter verteilt werden, vor allem aber schneller. Der Lastwagen ist mit 75 km/h unterwegs.

Der Sole-Streuer auf einer nächtlichen Einsatzfahrt.
Bildlegende: Der Sole-Streuer auf einer nächtlichen Einsatzfahrt. SRF

Weitere Themen:

  • Die Aargauer Bauern sagen Ja zur SVP-Masseneinwanderungsinitiative - im Gegensatz zu den Solothurner Kollegen und dem nationalen Verband
  • Die Stadtpolizei Olten könnte in die Kantonspolizei integriert werden: Was verschiedene Parteien fordern, will auch die zuständige Stadträtin prüfen
  • Die SRF3-Aktion «Jeder Rappen zählt» war in Aarau zu Gast - mit Erfolg: Der Produzent erzählt über rührende Spendenaktionen im Aargau

Moderation: Christiane Büchli, Redaktion: Andreas Capaul