«Veramerikanisierter» Wahlkampf bei der FDP Solothurn?

Mit Hochglanzflyern und internen Hearings hat die FDP Solothurn ihre Kandidatin für die Regierungsratswahlen im März 2017 ausgewählt. «Dieser Aufwand hat sich gelohnt», sagt Parteipräsident Christian Scheuermeyer, «sowohl für die Kandidaten wie auch für die Partei».

Beim Wandern oder mit Krawatte: Wer sich für die FDP-Kandidatur interessierte, musste sich gut präsentieren.
Bildlegende: Beim Wandern oder mit Krawatte: Wer sich für die FDP-Kandidatur interessierte, musste sich gut präsentieren. Wilma Hahn/SRF

Weiter in der Sendung:

  • Übernahme im Druckereigewerbe: Die Effingerhof AG aus Brugg übernimmt die Binkert Buag AG aus Laufenburg.
  • Stabilisierte Finanzlage: Zofingen rechnet im kommenden Jahr mit einem Überschluss von 2,28 Millionen Franken.
  • Zwei Mal Nein-Parole: Die SVP Aargau ist gegen den neuen Finanzausgleich und gegen die neue Aufgabenteilung.

Moderation: Stefan Ulrich, Redaktion: Wilma Hahn