Verein will Sterbehospiz im Kanton Solothurn

Es gibt eines im Aargau, es gibt eines im Kanton Bern, es gibt eines in der Region Basel: Ein Sterbehospiz. Im Kanton Solothurn allerdings fehlt eine solche Einrichtung zur Begleitung von todkranken Menschen. Ein Verein will das nun ändern.

Friedhof
Bildlegende: Einen Ort, wo Pflegerinnen und Angehörige sterbende Menschen begleiten können: Das wünscht sich ein Solothurner Verein. Keystone (Symbolbild)

Weitere Themen:

  • Die Reform der Unternehmenssteuer macht der Aarauer Stadtpräsidentin Angst
  • Das Astra baut eine Wildtierüberführung über die A1 zwischen Suhr und Gränichen

Moderation: Stefan Brand, Redaktion: Wilma Hahn