Verwirrung um genaues Verfahren um die Asylunterkunft Bremgarten

Bereits letzte Woche wurde inoffiziell klar, dass der Bund beim Waffenplatz Bremgarten eine Asylunterkunft mit 150 Plätzen plant. In Bremgarten reagierte man irritiert über die Kommunikation des Bundes. Und die nächste Verwirrung steht bereits an.

Kommunikations-Chaos rund um die geplante Asylunterkunft in Bremgarten.
Bildlegende: Kommunikations-Chaos rund um die geplante Asylunterkunft in Bremgarten. Keystone

Weitere Themen der Sendung:

  • Besserer Hochwasserschutz entlang der Aare im Kanton Solothurn
  • Philippinisches Pflegepersonal im Kantonsspital Baden
  • Das Rennen um die Solothurner Regierung und das Parlament ist in vollem Gange.

Moderation: Marco Jaggi, Redaktion: Christian Salzmann