Vorschlag für Abfindung für Solothurner Regierungsräte

Die Finanzkommission des Solothurner Kantonsrates machte einen neuen Vorschlag bezüglich Abfindungen bei Regierungsräten. So soll die Abfindung auf 6 Monate begrenzt werden. Erste Reaktionen aus der Politik zeigen, der Vorschlag könnte mehrheitsfähig sein.

Regierungsrat Solothurn: Remo Ankli, Roland Heim, Peter Gomm, Roland Fürst und Esther Gassler.
Bildlegende: Regierungsrat Solothurn: Remo Ankli, Roland Heim, Peter Gomm, Roland Fürst und Esther Gassler. SRF

Weiter in der Sendung:

  • Der Stadtrat von Aarau möchte sein Kulturbudget um 400'000 Franken entlasten.
  • Dagobert Cahannes - die Stimme des Kantons Solothurn - geht in Pension.

Moderation: Stefan Ulrich, Redaktion: Bähram Alagheband