Wachstum: Lenzburg und Suhr knacken die 10'000er-Grenze

Der Bauboom im Aargau schlägt sich in steigenden Einwohnerzahlen nieder. Lenzburg und Suhr haben seit Kurzem mehr als 10'000 Einwohner. Das wird gefeiert. Suhr könnte sich jetzt auch als Stadt bezeichnen, will aber lieber Dorf bleiben.

Sicht vom Schloss auf die Altstadt von Lenzburg.
Bildlegende: Lenzburg ist in den letzten Jahren stark gewachsen. SRF

Weiter in der Sendung:

  • Wohlen: Bei der Zonierung schaut die Gemeinde genau hin
  • Kantonsspital Baden: Das Baugesuch für Neubau «Agnes» liegt auf

Moderation: Stefan Ulrich