Weihnachten für Alleinstehende

In der Region gab es an Weihnachten viele Anlässe, die extra für Menschen organisiert wurden, die sich über die Festtage einsam fühlen.

Weiter in der Sendung:

  • Der EHC Olten besiegt Langenthal vor 6'500 Zuschauern mit 7:3.
  • Am U18 5-Länderturnier in Zuchwil gewinnt die Schweiz gegen Tschechien 6:3.

Beiträge

  • «Die letzten Besucher gingen morgens um zwei Uhr»

    Dies sagt Monika Haller, seit 7 Jahren Mitorganisatorin der «Schüeliwiehnacht» in Gontenschwil. Dies ist eine Weihnachtsfeier für Alleinstehende in einem ehemaligen Schulhaus.

    Wie die «Schüeliwiehnacht» gab es in der Region viele Anlässe für Menschen, die sich an den Festtagen einsam fühlen.

    Eric Send

  • Zuschauerrekord für EHC Olten

    6'500 Zuschauer verfolgten im Stadion das «Nachbar-Derby» zwischen Olten und Langenthal. Olten glänzte mit einem souveränen 7:3-Sieg. Die 6'500 Zuschauer bedeuteten die grösste Kulisse für Olten seit dem Wiederabstieg in die Nationalliga B im Jahre 1994.

    Roman Portmann

Moderation: Roman Portmann