Wer fährt in der Region Aarau wann wohin?

Mit 27 Kameras wird der Kanton Aargau an zwei Tagen im September in der Region Aarau den Strassenverkehr filmen. Mit der sogenannten Nummernschild-Erhebung sollen die Verkehrsströme ermittelt werden. Der Datenschutz ist gemäss Kanton gewährleistet.

Die kameragestützte Nummernschilderhebung zur Analyse des Verkehrs wird auch in anderen Kantonen angewendet.
Bildlegende: Die kameragestützte Nummernschilderhebung zur Analyse des Verkehrs wird auch in anderen Kantonen angewendet. zvg / Ernst Basler und Partner

Weitere Themen der Sendung:

  • In Menziken geht die Ära der Schlör Getränke AG zu Ende.
  • Ein Fussgänger, der am Wochenende in Bremgarten angefahren wurde, ist im Spital gestorben.
  • Das Rettungspersonal der Kantonsspitäler Aarau und Baden erhält neue Uniformen.

Moderation: Christiane Büchli, Redaktion: Maurice Velati