Wie weiter mit dem Finanzloch in der Stadt Olten?

Noch-Stadtpräsident Ernst Zingg ist zuversichtlich, dass Olten bis 2014 wieder genug Geld in der Kasse hat. Wenn dem nicht so ist, werden weitere Ausgaben gekürzt. Aber auch eine Steuererhöhung ist möglich, meint Ernst Zingg. Das letzte Wort hat aber der neue Stadtrat, der am 14. April gewählt wird.

Stadtpräsident Ernst Zingg erläutert an der Parlamentssitzung in Olten die Verschiebung mehrerer Investitionen.
Bildlegende: Stadtpräsident Ernst Zingg erläutert an der Parlamentssitzung in Olten die Verschiebung mehrerer Investitionen. SRF

Weitere Themen in der Sendung:

  • Umsatz bei der Hero AG in Lenzburg ist 2012 leicht gestiegen
  • Heizkörperunternehmen Zehnder Group Schweiz AG präsentiert die Jahreszahlen 201
  • Sieg für Aargauer Curlerinnen an der WM gegen Russland

Redaktion: Roman Portmann