Wird Oftringen zum Pionier mit einem Erdwärme-Heizkraftwerk?

Die Aargauer Gemeinde Oftringen wird allenfalls bis 2020 der Standort des ersten Erdwärme-Heizkraftwerkes. Bis dann will der Kanton ein solches Kraftwerk stehen haben. Das Elektrizitätswerk Oftringen macht vorwärts und will nun ganz genau wissen, wie rentabel die heisse Luft in der Erde sein kann.

Wird eine Erdwärmebohrung in Oftringen bald konkret? Ein Bohrturm wie hier in St. Gallen könnte auch im Aargau stehen.
Bildlegende: Wird eine Erdwärmebohrung in Oftringen bald konkret? Ein Bohrturm wie hier in St. Gallen könnte auch im Aargau stehen. Keystone

Weiter in der Sendung

  • Im Kanton Solothurn zieht man nach der dreitägigen Grossübung «Soletta» eine positive Bilanz.
  • Von den fünf bisherigen Stadträten der Aargauer Stadt Brugg treten bei den nächsten Wahlen im Herbst nur noch zwei an.

Moderation: Barbara Meyer